travelbasys bei den VIR-Online Innovationstagen

Es geht wieder los und wir freuen uns riesig. Am 01. und 02. Juni 2022 veranstaltet der VIR wieder im Marshallhaus auf dem Messegelände in Berlin die Innovationstage. Und travelbasys ist dabei -mit Mona Kronenburg und Peter Tenbusch vor Ort. Und auch wieder mit einer leckeren Überraschung für alle Besucher der Innovationstage.

Wir freuen uns schon riesig auf viele neue Themen und Diskussionen und spannende Gespräche. Weitere Infos findet ihr hier: https://v-i-r.de/vir-online-innovationstage/

Euer travelbasys-Team

#TOURISTIKHILFT

Wir als Mitglied des VIR stehen 100% hinter der Initiative #touristikhilft. Deshalb posten wir die Informationen der HSMA. Weitere Informationen findet ihr auf deren Webseite.

Die Krise innerhalb und rund um die Ukraine schockiert die Welt zutiefst. Uns ebenso. Der Touristikbranche liegt es am Herzen, die Menschen, die jetzt Hilfe suchen, zu unterstützen. Wir haben nachfolgend die Informationen zur Initative #TOURISTIKHILFT gebündelt.

UNTERKÜNFTE

Anlaufstellen, kostenfreie Hotelzimmer zu melden:

Die Hotellerie ist ein essenzieller Teil der Touristikbranche, der in dieser schweren Zeit humanitäre Verantwortung trägt. Es liegt uns am Herzen, die Menschen, die jetzt Hilfe suchen, zu unterstützen. Lasst uns dort uns dort zu unterstützen wo es möglich ist. Lasst uns Geflüchteten ein Zuhause zu geben.

Im Folgenden finden Sie die Anlaufstellen, wo innerhalb der Bundesländer bzw. Kommunen freie Zimmer gemeldet werden können:

Bayern
Flüchtlingsrat Bayern
Anlaufstellen für bürgerliches Engagement (nach Kreisen)
Kontakt Land Bayern

Baden-Württemberg
Flüchtlingsrat BW
Kontakt Land Baden-Württemberg

Berlin
Flüchtlingsrat Berlin

Brandenburg
Flüchtlingsrat Brandenburg
Kontakt Land Brandenburg

Bremen
Flüchtlingsrat Bremen
Kontakt Land Bremen

Hamburg
Flüchtlingsrat Hamburg
Kontakt Land Hamburg

Hessen
Flüchtlingsrat Hessen
Kontakt Land Hessen

Mecklenburg-Vorpommern:
Flüchtlingsrat MV
Kontakt Land MV

Niedersachsen:
Flüchtlingsrat Niedersachsen
Kontakt Land Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen:
Flüchtlingsrat NRW
Kontakt Land NRW

Rheinland-Pfalz
Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz
Kontakt Land Rheinland-Pfalz

Saarland:
Saarländischer Flüchtlingsrat
Kontakt Land Saarland

Sachsen:
Sächsischer Flüchtlingsrat
Kontakt Land Sachsen

Schleswig-Holstein:
Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein
Kontakt Land Schleswig-Holstein

Thüringen:
Flüchtlingsrat Thüringen
Kontakt Land Thüringen

GRUNDLEGENDE INFORMATIONEN ÜBER EINREISE & VERBLEIB IN DEUTSCHLAND FÜR UKRAINERINNEN

Weiterführende Informationen

Proasyl
Berlin hilft
Pressemitteilung Ankunftszentrum Berlin

Alles Infos auf der HSMA – Webseite: https://www.hsma.de/de/touristikhilft

30 Jahre DRV Mitglied

Auch wir werden älter – das erkennt man an Jubiläen und Ehrungen. Travelbasys wurde im letzten Jahr geehrt und hat somit eine gewissen Seniorität erreicht.

Seit 30 Jahren sind wir Mitglied im DRV, dem größsten Verband der Reiseindustrie. Und wir haben den bronzenen Bären erhalten. Aufgrund der Pandemie alles 1 Jahr später als gedacht, also sind es schon 31 Jahre und es werden in 2022 selbst 32 Jahre.

„Die Mitgliedschaft im DRV hat für travelbasys immer eine hohe Bedeutung gehabt. Wir finden es wichtig, uns im Verband zu engagieren und auch an der Lobbyarbeit der Branche beteiligt zu sein. Im Krisenzeiten merkt man doppelt, wie wichtig dies ist.“ sagt Peter Tenbusch zu unserer Mitgliedschaft, und er hat recht.

Wir freuen uns auf die nächsten 30 Jahre!

Ihr travelbasys – Team

Wir wünschen ein Schönes Weihnachtsfest und Alles Gute für 2022

travelbasys wünscht allen Kunden, Partner, Dienstleistern und Freunden ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen tollen Start in das Jahr 2022

Wir freuen uns auf 2022 und werden weiter an eurer Seite sein – auch wenn das Fahrwasser mal etwas unruhiger ist – wir schaffen das!

#ZusammenGegenCorona

Auch travelbasys möchte ein Zeichen setzen und sich an der Aktion beteiligen, das Unternehmenslogo für eine Aufforderung zur Impfung anzupassen.

Am 7. Dezember 2021 um 8.30 Uhr haben große Marken in Deutschland die Aktion #ZusammenGegenCorona gestartet und ihre Claims zum Impfaufruf umgetextet. Das Ziel: Mehr Impfungen in Deutschland! Auch der VIR beteiligt sich an dieser wichtigen Aktion!

Denn Impfen hilft nachweislich gegen schwere Verläufe. Nach Aussage des  RKI bieten die aktuellen Impfstoffe einen sehr guten Schutz gegen eine schwere COVID-19-Erkrankung. Zudem weisen Länder mit hohen Impfquoten wie Spanien und Portugal geringere Corona-Inzidenzen und weniger Covid 19-Patienten auf Intensivstationen auf. Dies bedeutet auchweniger Einschränkungen im Alltag und eine entspanntere Situation für die Touristikbranche.

Mit unserer Beteiligung an der Aktion möchten wir daher alle bitten, sich impfen und auch boostern zu lassen. Gerade heute hat die Bundesregierung die Boosterfristen nochmals verkürzt. Nur so können wir schwere Verläufe vermeiden und Menschenleben retten. Gerade angesichts steigender Inzidenzen und der aktuellen Situation auf den Intensivstationen ist ein Handeln jetzt notwendig.

Daher lasst euch bitte impfen! „Your Vaccination for Success“